Datenschutz bei der RISER ID Services GmbH.

Selbstauskunft nach Art. 15 DSGVO

Wurden Sie von einer Meldebehörde über eine Melderegisterauskunft benachrichtigt und haben Fragen dazu? Haben Sie im SCHUFA-Account ein Vorgang zu unserem Unternehmen entdeckt und können diesen nicht zuordnen? Wünschen Sie aufgrund eines Eintrags eine Forderungsaufstellung von unserem Unternehmen zu Ihrer Person?
Dann setzen Sie sich doch am besten mit uns telefonisch in Verbindung. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und geben Ihnen Auskunft.

030 2360769-94

Ihr Auskunftsrecht nach Art. 15 DSGVO

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sieht nach Art. 15 DSGVO ein Auskunftsrecht zur Verarbeitung personenbezogener Daten vor. Demnach können betroffene Personen gegenüber Unternehmen, Behörden oder sonstigen Organisationen eine Selbstauskunft über ihre möglicherweise dort verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.

Unser Unternehmen möchte Sie bei der Wahrnehmung Ihrer Betroffenenrechte unterstützen. Hierfür stellen wir Ihnen nachfolgend gerne Informationen und Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Informationen zu unserem Unternehmen

Die RISER ID Services GmbH ist ein Dienstleister für elektronische Melderegisterauskünfte. Diese holen wir nach Art. 28 DSGVO im Auftrag von Unternehmen und öffentlichen Stellen bei Meldebehörden ein. In der Regel dient die Melderegisterauskunft der Ermittlung einer aktuellen Anschrift zu einer Person. 

Für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist unser Auftraggeber datenschutzrechtlich verantwortlich*. Daher können wir als Auftragsverarbeiter Ihnen keine detaillierte Auskunft zu einer möglichen Verarbeitung geben. Gerne verweisen wir Sie jedoch an unseren Auftraggeber oder leiten Ihr Anliegen an diesen weiter.

Ihre Angaben für eine Selbstauskunft

Für eine Auskunft sind wir auf hinreichende Angaben zu Ihrer Person angewiesen. Diese ermöglichen uns eine schnelle und eindeutige Identifizierung in unseren Systemen. Außerdem können wir damit sicherstellen, dass die Selbstauskunft nur Sie persönlich und keine Unbefugten erreicht.

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, um eine Selbstauskunft auf einem sichere Weg anzufordern. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Für eine schriftliche Auskunft füllen Sie bitte das Formular aus.

Selbstauskünfte

*Bitte beachten Sie, dass das Auskunftsrecht nach Art. 15 DSGVO gegenüber dem datenschutzrechtlich "Verantwortlichen" besteht. Ein von diesem Verantwortlichen eingesetzter "Auftragsverarbeiter" ist hingegen nicht Adressat eines Auskunftsersuchens von betroffenen Personen. Der Auftragsverarbeiter hat den Verantwortlichen jedoch bei der Wahrnehmung der Auskunftspflichten mit geeigneten Maßnahmen zu unterstützen.
 

Kontaktdaten

030 2360769-94

selbstauskunft@riserid.eu

Hilfe für Kunden

Betrieb und Kundenservice
Für alle Fragen rund um Ihren Benutzerzugang, Auskünfte
und Nachbearbeitungen:

Eberhard Mühlfeld

030 2360769-99

030 2360769-11
support@xxriserid.eu 

 Fordern Sie einen Rückruf an