Neuigkeiten der RISER ID Services GmbH.
  • Gebührenerhöhung Rheinland-Pfalz

    Das Bundesland Rheinland-Pfalz hat zum 08. November 2022 die Gebühren für einfache Melderegisterauskünfte angepasst. So steigt die Gebühr für elektronische Auskünfte um 0,40 EUR. Weiterlesen

  • Neue Datenschutzbeauftragte

    Zum 01.07.2022 hat Frau Cornelia Faust die Zuständigkeiten als neue Datenschutzbeauftragte für die RISER ID Services GmbH übernommen. Weiterlesen

  • Gebührenerhöhung Sachsen

    Das Bundesland Sachsen hat zum 1. Oktober 2021 die Gebühren für einfache Melderegisterauskünfte angepasst. So steigt die Gebühr für elektronische Auskünfte um 0,30 EUR. Ebenso wurden auch die Gebühren für schriftliche... Weiterlesen

  • Registermodernisierungsgesetz verkündet

    Beim Kontakt mit der Verwaltung immer wieder dieselben Angaben machen? Damit soll jetzt Schluss sein. Dafür hat das Bundeskabinett das „Registermodernisierungsgesetz“ auf den Weg gebracht, welches die Digitalisierung der... Weiterlesen

  • Bundesmeldegesetz: Änderungen verkündet

    Mit dem 2. BMGÄndG sollen melderechtliche Abläufe und einzelne Regelungen nun weiter verbessert werden. Insbesondere soll das BMG zukunftsfähig gemacht und an neue rechtliche Gegebenheiten angepasst werden. Weiterlesen

Ihre Ansprechpartnerin

Peter GrundmannLeiter Vertrieb (BO), Marketing und Partnermanagement

Hilfe für Kunden

Betrieb und Kundenservice
Für alle Fragen rund um Ihren Benutzerzugang, Auskünfte
und Nachbearbeitungen:

Eberhard Mühlfeld

030 2360769-99

030 2360769-11
support@xxriserid.eu 

 Fordern Sie einen Rückruf an