10. RISER-Konferenz 202012. November 2020, Berlin-Mitte

Digitalisierung und Datenschutzgrundverordnung sind in aller Munde, doch was bedeutet dies genau für Verwaltungen? Auch Unternehmen sind laufend einer Reihe von Veränderungen ausgesetzt. Auf der deutschlandweit anerkannten RISER-Konferenz werden am 12. November 2020 Teilnehmer aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft in Berlin die Gelegenheit zum Wissens- und Meinungsaustausch nutzen. Seien auch Sie dabei!

Ihre Teilnahme lohnt sich

Nutzen Sie die RISER-Konferenz, um sich mit anderen Teilnehmern zu verschiedenen Themen auszutauschen. Gewinnen Sie neue Erkenntnisse aus Vorträgen und vertreten Sie in Diskussionen Ihren Standpunkt.

  • Erhalten Sie Informationen zum aktuellen Sachstand und Entwicklungen.
  • Interessante Fachvorträge mit hochrangigen Referenten und Gastrednern.
  • Treffen Sie Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Verwaltung.
  • Nutzen Sie die Konferenz zum Austausch von Wissen und Erfahrungen.
  • Best Practice: Vorbildliche und bewährte Praktiken im Meldewesen.
  • Vertreten Sie Ihren Standpunkt in Diskussionen und Gesprächsrunden.
  • Knüpfen Sie neue Kontakte bei Verpflegung und gemütlicher Atmosphäre.
  • Tauschen Sie Informationen mit anderen Konferenzteilnehmern aus.
  • Nutzen Sie unsere Konferenz als Präsentationsplattform.

Weitere Informationen zur RISER-Konferenz

Zielgruppe

Vorrangig richtet sich die RISER-Konferenz an ein Fachpublikum aus dem Meldewesen. Jedoch kann jeder Interessent, der ein Ticket erworben hat, teilnehmen. Wir haben Ihnen einen kurzen Überblick möglicher Teilnehmer zusammengestellt.

  • Meldebehörden
  • Bundes- und Landesbehörden
  • Polizei-, Justiz und Zollbehörden
  • Datenschutzbeauftragte von Bund, Ländern und Kommunen
  • Software-Entwickler/ Fachverfahrenshersteller
  • Betriebliche Datenschutzbeauftragte
  • Rechtsanwälte und Journalisten
  • E-Government Forschungseinrichtungen
  • Wohnungsgeber/Eigentümer/Vermieter/Immobilienwirtschaft
  • Verbände, Versandhandel, Inkasso, Banken, Versicherungen
  • Auskunfteien, Organisationen aus dem Gesundheitswesen
  • Sonstige Gewerbetreibende und interessierte Bürger

Historie

Im Jahr 2005 fand in Wien die erste RISER-Konferenz statt. ("1st Conference on E-Services in European Civil Registration"). Es folgten die Konferenzorte Tallinn und Budapest. Mittlerweile hat sich die alle zwei Jahre stattfindende Konferenz im deutschsprachigen Meldewesen fest etabliert und in Berlin ein Zuhause gefunden. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung aller RISER-Konferenzen.

9. RISER-Konferenz 

  • 7. Juni 2018
  • dbb forum (Webseite), Berlin

8. RISER-Konferenz 

7. RISER-Konferenz

6. RISER-Konferenz

  • 10. -11. Mai 2012
  • Quartier 110 (Auditorium Friedrichstraße), Berlin

5. RISER-Konferenz

  • 6. - 7. Mai 2010
  • Rathaus Schöneberg, Berlin 

4. RISER-Konferenz

  • 9. - 10. Oktober 2008
  • Rathaus Schöneberg, Berlin

3. RISER-Konferenz

  • 6. - 7. September 2007
  • Budapest (Ungarn)

2. RISER-Konferenz

  • 7. - 8. September 2006
  • Tallin (Estland)

1. RISER-Konferenz

  • 2. - 3. Juni 2005
  • Wien (Österreich)

Ihr Ansprechpartner

Peter GrundmannLeiter Vertrieb (BO), Marketing und Partnermanagement

Hilfe für Kunden

Betrieb und Kundenservice
Für alle Fragen rund um Ihren Benutzerzugang, Auskünfte
und Nachbearbeitungen:

Eberhard Mühlfeld

030.236 0769-99

030.236 0769-11
support@xxriserid.eu 

 Fordern Sie einen Rückruf an