So werden Sie Kunde der Meldeauskunft RISER.

So werden Sie KundeIn drei Schritten zur Melderegisterauskunft Online

1. Zu welcher Kundengruppe gehören Sie?

Unser Onlineservice unterstützt Sie schnell und zuverlässig bei Melderegisteranfragen. Wir bereiten Ihre Daten so auf, dass möglichst viele der angefragten Personen im Melderegister ermittelt werden. Durch unseren hohen Automatisierungsgrad sind unsere Bearbeitungskosten gering. Preisvorteile geben wir direkt an unsere Kunden weiter.

Die einfache Melderegisterauskunft ist mittlerweile für viele Unternehmen und öffentliche Institutionen ein notwendiger Baustein der Mitglieder- und Bestandskundenverwaltung. Öffentliche Institutionen nutzen auch über RISER die Möglichkeit einer Anfrage im Rahmen der Amtshilfe. Fordern Sie jetzt Informations- und Vertragsunterlagen an.

Sie sind:

Geschäftskunden

Zu dieser Kundengruppe zählen beispielsweise Banken, Versicherungen, Inkasso und Unternehmen aus dem Bereich Immobilien oder Versandhandel. Aber auch Gewerkschaften und Vereine können mit RISER die Adressen Ihrer Mitglieder aktualisieren. Solange keine datenschutzrechtlichen oder andere wichtige Gründe dagegen sprechen, kann jedes Unternehmen Melderegisterauskünfte über RISER einholen.

Institution des öffentlichen Rechts

Öffentliche Kunden wie Krankenkassen, Energieversorger oder Kammern, können gegebenenfalls Anfragen im Rahmen der öffentlichen Amtshilfe stellen. In der Regel gewähren rund 60 Prozent der Meldebehörden in Deutschland Amtshilfe. Jedoch entscheidet jede Meldebehörde selbst, ob sie einen Anfrager als öffentlich-rechtliche Institution anerkennt. Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gern.

Privatperson

Wollen Sie als Privatperson eine Adresse finden, können wir Ihnen leider nicht den passenden Service bieten. Unseren Dienst stellen wir ausschließlich gewerblichen oder öffentlich-rechtlichen Anfragern zu Verfügung. Wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an das Meldeamt der Stadt, in der die gesuchte Person zuletzt gemeldet war. Im Internet finden Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Adressermittlung durch eine Melderegisterauskunft, auch manche Städte bieten diesen Bürgerservice online an.

2. Information punktgenau erhalten

Es ist uns ein großes Anliegen, dass Sie über unsere Dienstleistung gut informiert sind. Fordern Sie jetzt Informationen und Vertragsunterlagen zu unserem Dienst an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen per E-Mail zu. Gerne nehmen wir uns die Zeit für ein persönliches Telefongespräch, in dem wir Ihre Fragen zu Preisen, Abläufen oder zum Datenschutz beantworten. 

Auch wenn Sie bereits Kunde sind, beantworten wir Ihre Fragen immer gern, denn Ihre erfolgreiche Anfrage ist uns wichtig.

Die Zusendung unserer Informationsunterlagen per E-Mail oder ein Telefongespräch sind für Sie völlig unverbindlich. 

3. Vertragsabschluss

Unser Kundenvertrag widmet sich unter anderem den datenschutzrechtlichen und technischen Aspekten einer Meldeanfrage und ist Bestandteil der Zertifizierung mit dem Datenschutzsiegel EuroPrise. So können beide Seiten sicher sein, sämtliche gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Nach der Vertragsunterzeichnung senden wir Ihnen persönliche Zugangsdaten und schalten Ihren Account frei.

Ihre Ansprechpartner

Andreas SwartLeiter Vertrieb und Key-Account-Management

Peter GrundmannLeiter Vertriebsinnendienst und Partnermanagement

Video zu unserem Service

Unser Datenschutzsiegel

Fordern Sie hier Ihre Kundenunterlagen an

Privatwirtschaft und Gewerbe   Behörden und öffentliche Institutionen

 

 

Hilfe für Kunden

Betrieb und Kundenservice
Für alle Fragen rund um Ihren Benutzerzugang, Auskünfte
und Nachbearbeitungen:

Eberhard Mühlfeld

030.236 0769-45

030.236 0769-11
support@xxriserid.eu 

 Fordern Sie einen Rückruf an